Aachener Untergrund Kultur

22. Juni 2009

>GOLD EXTRA Nr.1

Filed under: Fanzine — karl pach @ 6:07 am

>

Neben den vielbeachteten musikalischen Veröffentlichungen auf Reinfall Tapes zeigten sich die Labelbetreiber auch für Fanzines verantwortlich. Die insgesamt 7 oder 8 Ausgaben von Gold Extra präsentierten Foto und Zeitungscollagen garniert mit dadaistisch angehauchten Textbeiträgen. Für die geistigen Auswürfe zeigte sich in der Regel ENK verantwortlich. Inhalt und Look von Gold Extra sowie der krude intellektuelle Anspruch korrespondieren perfekt mit den musikalischen Auswürfen von „Neros tanzende Elektropäpste“.

Als PDF: http://www.megaupload.com/?d=KZUC62NY

1 Kommentar »

  1. […] war mir klar, daß ich das hinmußte. Wo doch 1. die Gruppe tolle Musik macht und 2. der ENK vom Goldextra den Bass spielt. Klare Sache, daß auch die saarländische Fanzineszene gut vertreten war durch […]

    Pingback von Rückstand, TE Musik, Abnorm und Perlen vor die Säue in „Irre“ 5/82 | Aachener Untergrund Kultur — 7. Dezember 2011 @ 9:36 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: