Aachener Untergrund Kultur

25. Juli 2009

>ELISABETH WURST – Im Namen der Kleinkunst 8cm CD

>

„Ich fiel auf mein Klavier und meine erste Komposition war vollbracht“
Elisabeth Wurst hatte ursprünglich in Aachen Metzgerin gelernt, ehe sie den Komponisten Dieter Bauknecht kennenlernte und 1970 zu ihm in sein Ufo Studio/Cafe nach Vaals, Holland zog.
Dort arbeitete sie als Dieters Sekretärin und sammelte gleichzeitig Erfahrungen in den Bereichen Gastronomie, Tontechnik und Kompositionstechnik.
„Im Gegensatz zur normalen Gaststätte galten im Cafe Ufo andere Regeln. Der Gastraum war von Anfang an als Experiment gedacht. Deshalb hatten wir unsere Ohren völlig abgedichtet, wobei winzige Verstärker uns ermöglichten den Klang unserer Stimmen und die Geräusche der Umgebung zu hören.“
Als Bauknecht im Jahre 1977 plötzlich verstarb, betrieb Elisabeth (zusammen mit Dieters Bruder Karl Heinz) das Cafe Ufo Studio weiter und begann selbst zu komponieren.
In den späten 70ern erregten vor allem ihre Kompositionen für den zeitgemäßen Pornofilm einige Aufmerksamkeit. Sie erstellte die Soundtracks zu mehr als 50 Filmen des Regisseurs und Filmproduzenten Bernd Uwe Köter.
Die 8cm Mini CD „Im Namen der Kleinkunst“ (DOM EK 026) enthält Wursts früheste Kompositionen, die kurz nach Dieter Bauknechts Tod in gemeinsamer Arbeit mit ihrer Schwester Elfriede Wurst entstanden.
Leider war diese CD auf 100 Exemplare limitiert und sofort nach Erscheinen (2006) vergriffen.
Hier gibt es nun 3 Titel dieser außergewöhnlichen CD zu hören:
1) Eröffnungstitel 9) Warten auf die Jahreszeiten
10) Elisabeth und Elfriede flippen völlig aus

http://www.megaupload.com/?d=NKG5MAAD

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: