Aachener Untergrund Kultur

29. Dezember 2009

>CHARLY, DEGRAA

Filed under: Aachen in den 70ern, Kultstätten in AC, Lokale in Aachen — babula @ 6:20 pm

>

Ein schönes und seltenes Beispiel für die nachträgliche Akzeptanz eines Namensstempels auf einer Schallplattenhülle. Die Single erschien 1974. Leider kann ICH hierzu keine nette, kleine Geschichte aus dem Ärmel zaubern. Hoffe aber, dass ein anderes Blogmitglied oder der geneigte Leser etwas zum Charly-Degraa-Lindenplatz-70er Jahre-Thema beisteuern kann. Sexploitation/Bongo Soundfile auf Anfrage.

5 Kommentare »

  1. >Inhaltswarnung….arrh! Nackte Brüste sind eine Versuchung des Satans.

    Kommentar von headsign — 30. Dezember 2009 @ 1:26 pm

  2. >Ja, wirklich: Pfui Spinne!Danke "Gugl-Gutmenschen! Wenn ihr nicht so gut aufpassen würdet, wär das Internet ein Tummelplatz für Sex-Verbrecher und Nacktbader…"

    Kommentar von Allo Pach — 31. Dezember 2009 @ 9:48 am

  3. >Weiß denn niemand was über DIESE Kneipe zu DER Zeit zu sagen? Würde mich schon sehr interessieren…

    Kommentar von Babula — 7. Januar 2010 @ 6:42 pm

  4. >ab 1976 oder 1977 hieß die lokalität "pumpe". irgendwann anfang der 80er wurde daraus das, heute noch existierende, "söller". pumpe war eine von studenten eröffneten kneipe. die einrichtung scheint von der vorkneipe übernommen worden zu sein. mutmaßlich ist das heutige söller auch noch in der charly einrichtung zu bewundern. leute in unserem alter kriegen in dem schuppen aber was aufs maul. söller ist ein treffpunkt agressiver jugendlicher geworden, leider. ich mutmaße aber mal weiter. ist nicht besagter degraa charly später an markt und büchel zur gastrolegende geworden?

    Kommentar von Karl Pach — 8. Januar 2010 @ 7:23 am

  5. >Das sind ja echt schon mal einige gute Infos, Karl. Ich hätte das Charly-Degraa jetzt eher im Einstein vermutet. Ein Foto von Charly wär super. Komm, Charly…zeig' dich!

    Kommentar von Babula — 8. Januar 2010 @ 3:53 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: