Aachener Untergrund Kultur

25. Juli 2010

UNITED DAIRIES LABEL TREFFEN IN AACHEN MÄRZ(?) 1986

Filed under: Aachen in den 80ern, Aachen-international, H.N.A.S., Ramon — Allo Pach @ 8:58 pm

Fast 25 Jahre ist es nun tatsächlich schon her, dass sich Nurse with wound und Asmus Tietchens während eines Besuchs in der Kaiserstadt zusammen mit H.N.A.S. als „Großes United Dairies-All-Star-Orchester“ bei Ramon (der damals noch seine alte 4-Spur Maschine hatte, wenig später dann auf 8-Spur umrüstete) im (B)artlos Studio einfanden, um dort zu „jammen“.
Leider sind die Ergebnisse dieser Session lange verschollen, Herr Stapleton kaufte das Band, nahm es mit nach London und seither ist es nicht mehr aufgetaucht, was vielleicht sogar gnädiger ist, denn das Musizieren gestaltete sich doch recht zäh und unspektakulär (…würde ich natürlich trotzdem nochmal gerne hören).
So gibt es also leider nix zu hören, aber immerhin existieren (Dank Herrn Tietchens) Fotos des Events…

1 Kommentar »

  1. Vielen Dank für diesen Bericht, zum Teil konnte man das so ja schon in England's Hidden Reverse nachlesen, aber hier gibts jetzt auch ein paar ganz schnuckelige Fotos.

    Kommentar von Atomfan — 2. August 2010 @ 11:19 am


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: