Aachener Untergrund Kultur

31. Oktober 2011

ROXY KINO UPDATE (NOSTALGIE 5 B)

Filed under: Aachener Kinos — Allo Pach @ 3:48 pm

ENDLICH!!! Ein Foto vom Roxy (doch mit „y“), gefunden in der neuesten Auflage des Buches: „Aachen – wie es war“ (Quelle: Stadtarchiv Aachen). Leider ist immer noch nicht geklärt, wann das Roxy geschlossen wurde. Erbaut wurde das Kino mit 700(!) Plätzen in den 50ern. Das Foto stammt wohl von 1953, als „Die Wüste lebt“ in die Kinos kam.

3 Kommentare »

  1. Ich war einmal da drin. Da lief der Film „Der Texaner“ mit Clint Eastwood. Der war ab 16, ich und mein Bruder waren aber um einiges jünger. Also wollte uns die Dame an der Kasse nicht rein lassen. Zufälligerweise kam gerade mein Vater vorbei und mit dem durften wir den Film doch sehen. Ich schätze, dass ich damals 12 oder 13 war, da muss dann also ca 1978 gewesen sein

    Kommentar von Michele — 22. August 2012 @ 8:25 pm

  2. Roxy war meines wissens in der Grossköllenstrasse. Da gabs noch ein zweites in der selben Strasse. Roxy war doch wo jetzt Sinn/Levers drinn ist. Ich kenn es auch noch muss so ca 79/80 geschlossen worden sein.

    Kommentar von Ralf — 21. Dezember 2015 @ 12:42 pm

    • Stimmt. Da gab es noch ein Kino in der unteren Großkölnstraße. Das hieß Ende der 70er „Intimes“. Bescheuerter Name 😉

      Kommentar von Michele — 24. Januar 2016 @ 5:49 pm


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.