Aachener Untergrund Kultur

10. Oktober 2009

>PLANETEN SHIT-IN CD und TOILETTEN TAROT

Gülle arbeitete 1971 als Klomädchen im Octagon in Eschweiler und pflegte die große Toilettenhalle mit Hingabe. Tag für Tag, Jahr für Jahr, bis ihr eines Abends ein Magier namens Rolf Ulrich „Electric toilet water“ anbot. Ein Angebot, das sie natürlich nicht ausschlagen konnte und so geriet sie nach und nach völlig aus der Umlaufbahn und in fremde Galaxien, denn jedes Mal wenn sie Klosteine in der Herrentoilette rauchen wollte, erschien Rolf Ulrich mit seinen Klonauten bei den Urinalen und flüsterte: „Zieh nicht ab! Zieh nicht ab!“
Erst war Gülle verunsichert, aber dann montierte sie sukzessive alle Klos und Urinale ab, um Platz zu schaffen für das kosmische Toiletten Tarot.
PLANETEN SHIT-IN CD und Tarotspiel TOILETTEN TAROT (22 Karten) jetzt erhältlich bei:
Klangprobe (bitte vorher Drogen nehmen)
Klo Kurier bon chance:
und

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.